Sportklasse 5b on Tour

Die Sportklasse 5b der Heinrich-Roth-Realschule plus durfte am 6. Mai 2019 mit Klassenlehrerin Eva Milles-Jung einen Triathlon ablegen: Wandern, Reiten und Brot backen!!!

Schnellen Schrittes ging es acht Kilometer über die Elberthöhen - eine der schönsten Etappen der Wäller Touren (ausgezeichneter Wanderweg) - von Niederelbert nach Welschneudorf. Dort wartete schon das Team des Rückerhofs, inklusive ihrer prächtigen Pferde, auf die Klasse.

Nach einem kurzen Beschnuppern erwarben die Schülerinnen und Schüler Grundkenntnisse über das Führen und Reiten, um sich danach in der Praxis auszuprobieren. Mit dem nötigen Respekt und der richtigen Körperspannung waren alle Schüler dabei und hatten großen Spaß.

Im Anschluss durfte die Klasse 5b ihr eigenes Brot zubereiten und in den Ofen schieben. Im Vorhinein gab es dazu noch einen Exkurs über die verschiedenen Getreidearten und eine gesunde Ernährung als Sportler. Die Ergebnisse ihrer Backkunst durften von den Schülern selbstverständlich zum Verzehr mit nach Hause genommen werden. Die wenigsten Stücke werden allerdings den Weg bis nach Hause geschafft haben. Sportler sind schließlich immer hungrig 😋

Ein herzliches Dankeschön geht an den Rückerhof, insbesondere Seniorchefin Frau Rücker (Backen) und Frau Schulte (Reiten). Es war ein erlebnisreicher, sportlicher und genussreicher Tag!

Autorin: Eva Milles-Jung