Skispaß in der Jever-Fun Skihalle, Neuss

Für die beiden Sportklassen 5b und 6b fand am Donnerstag, dem 24.01.2019 ein besonderes sportliches Ereignis statt. Einen Tag vor den Halbjahreszeugnissen fuhren die beiden Klassen in die Jever-Fun Skihalle nach Neuss.

Nachdem alle Schüler mit kompletter Skimontur und Ausrüstung ausgestattet waren, warteten sie gespannt auf das Skitraining. Den 46 Schülerinnen und Schülern standen fünf Skitrainer zur Verfügung, die die Gruppe zwei Stunden lang begleiteten.

Die Trainer vermittelten erfolgreich erste Skitechniken, sodass jeder Schüler nach einiger Übung alleine fahren konnte. Auch bei den fortgeschrittenen Schülern wurde an der Technik gefeilt.

Nach der Trainingsphase stärkten sich alle Schüler beim gemeinsamen Mittagessen im “Jausenstadle”. Danach ging es für drei weitere Stunden wieder auf die Piste und alle trainierten ausgiebig das fahrerische Können.

Sichtlich erschöpft aber glücklich kehrten alle Schüler abends gesund an die Heinrich-Roth-Schule zurück und wurden von ihren Eltern empfangen. Vielleicht wird der ein oder andere Schüler sein Können in den Bergen austesten. Die Lust darauf wurde sicherlich geweckt.