Abschlussfahrt der 9d nach Berlin

Die Klasse 9d besuchte vom 29.05.bis 2.06.2017 unsere Hauptstadt. Nach der Ankunft am Montag wurde erstmal die unmittelbare Umgebung des Hotels beim Gesundbrunnen erkundet. Am nächsten Tag ging es dann mit S- und U-Bahn in die Innenstadt. An den folgenden Tagen sammelten wir viele tolle Eindrücke, wie z.B. vom Ku’Damm, dem Alexanderplatz, dem HardRock-Cafe und Madame Tussauds.

Doch auch wichtige politische oder historische Plätze wurden hautnah erlebt. Hervorzuheben ist hier der Besuch der Gedenkstätte des KZs Sachsenhausen, der einige Schülerinnen und Schüler tief bewegte.

Als es am letzten Tag dann nach Hause ging, waren alle Schüler und auch die beiden Lehrerinnen Frau Gattermann und Frau Könen müde – aber seeeeehr zufrieden.